Rauhleder
Eincremen
Behandlung von Cordovan
Nappa- und Lackleder
Farben
Politur
Ledersohlen
5 Regeln

Behandlung von Cordovan

Bei Cordovanleder tritt gelegentlich das Wachs, das zur Nachbehandlung des Leders nach dem Gerben benutzt wird, in Form weisser Ränder hervor. Sie können diese Wachsränder leicht mit etwas Schuhcreme wegpolieren.

Achtung: Cordovanleder wird durch überschüssiges Fett leicht stumpf. Sie verhindern dies, indem Sie das Leder immer nur dünn eincremen und mit einer Schuhcreme mit hohem Wachsanteil behandeln.

Stumpf gewordenes Cordovanleder wird mit einem Fön soweit erhitzt, bis sich das Fett im Leder verflüssigt; dieses können Sie dann mit gleichzeitigem Polieren entfernen. Das Leder erhält so seinen Glanz zurück.

! Benutzen Sie zur Pflege von Cordovan nie farblose Schuhcreme, da diese einen weissen Film auf dem Leder hinterlässt.