Rauhleder
Eincremen
Behandlung von Cordovan
Nappa- und Lackleder
Farben
Politur
Ledersohlen
5 Regeln

5 Regeln für ein langes Schuhleben

1. Tragen Sie neue Schuhe anfangs höchstens zwei bis drei Stunden, damit sich der Schuh Ihrem Fuß anpassen kann.

2. Vermeiden Sie das Tragen des gleichen Paar Schuhe an aufeinanderfolgenden Tagen. Gönnen Sie den Schuhen mindestens 24 Stunden Pause nach jedem Gebrauch.

3. Benutzen Sie immer einen Schuhlöffel zum Anziehen der Schuhe und lockern Sie dementsprechend die Schnürsenkel vor dem Ausziehen.

4. Legen Sie die Schuhspanner sofort nach dem Ausziehen in die Schuhe. Sind die Schuhe durchnässt, trocknen Sie sie nicht stehend sondern auf der Seite liegend bei einer warmen Temperatur für mindestens 24 Stunden.

5. Wischen Sie die Schuhe nach jedem Tragen ab, cremen Sie sie ein und polieren Sie sie.

Wenn Sie ein paar Schuhe längere Zeit nicht tragen werden, lagern Sie die Schuhe auf der Sohle stehend in Schuhsack und Karton nachdem Sie sie dünn eingecremt haben.